Ce diaporama a bien été signalé.
Nous utilisons votre profil LinkedIn et vos données d’activité pour vous proposer des publicités personnalisées et pertinentes. Vous pouvez changer vos préférences de publicités à tout moment.

Peer Feedbacks im Deutschunterricht mit OneDrive

609 vues

Publié le

Im Beruf ist das Gegenlesen von Texten Alltag. Auch an der Schule ist es für Schüler und Schülerinnen von Vorteil, wenn sie sich konstruktive Feedbacks für das Überarbeiten ihrer Texte geben können.

Geschrieben wird heute vorwiegend digital, kaum jemand schreibt grössere Texte noch von Hand. Digitalität gehört zur Lebenswirklichkeit der Jugendlichen und zum zukünftigen Lernen. Medienkompetenz und Teamfähigkeit sind Schlüsselkompetenzen in Studium und Beruf.

Peer-Feedback hilft den SchülerInnen in mehrfacher Hinsicht. Wenn sie mehr schreiben, als die Lehrkraft korrigieren kann, erhalten sie Rückmeldungen von Kolleginnen und Kollegen. In der Rolle der Feedbackgebenden lernen sie, fremde Texte kritisch zu betrachten. Mit der Zeit werden sie damit fähig, auch zu eigenen Texten eine kritische Distanz einzunehmen. Mit dem regelmässigen Überarbeiten ihrer Texte lernen sie am Text zu feilen.

Publié dans : Formation
  • Identifiez-vous pour voir les commentaires

  • Soyez le premier à aimer ceci

Peer Feedbacks im Deutschunterricht mit OneDrive

  1. 1. Peer Feedbacks im Deutschunterricht
  2. 2. Digitalität Das Schreiben Friedrich Dürrenmatt schrieb von Hand, liess seine Manuskripte abtippen und korrigierte sie, indem er schnitt, klebte, fotokopierte und handschriftlich notierte. Youtube: Autoren erzählen: Friedrich Dürrenmatt: Wie ich schreibe.
  3. 3. Digitalität Wer schreibt grössere Text heute noch von Hand? ● Digitalität - Lebenswirklichkeit der Jugendlichen ● Erleichterung von Kommunikation und Kooperation ● Medienkompetenz und Teamfähigkeit ● Studium und Beruf
  4. 4. Wozu Feedbacks? ● Gegenlesen von Texten - Alltag im Beruf ● Mehr Schreibanlässe an der Schule -> mehr Schreiberfahrung ● Korrigiert wird nur einer von zwei Aufsätzen ● Zu allen Texten Rückmeldungen von Kolleginnen ● Ziel: Kritische Haltung zu fremden Texten auf eigene Texte übertragen ● Transparenz: Alle Texte sind allen zugänglich. ● Sammlung aller Aufsätze für Aufsatzanalyse in 4. Klasse
  5. 5. Einführung der Schüler Die Schüler werden vor dem ersten Aufsatz mit einer Präsentation eingeführt und spielen einen Musteraufsatz durch: ● Freigeben eines Ordners auf OneDrive ● Online Aufsatzthemen und Dokumentvorlagen abholen ● Aufsatz lokal schreiben, online abgeben und verlinken in der Aufsatzübersicht ● Drei Textversionen hochladen: als Original, für Feedback, für Überarbeitung ● Mit Feedbackanleitung und Feedbackraster das Feedback schreiben ● Aufsatz mit Feedback überarbeiten
  6. 6. Aufsatz schreiben Lokal am Schulcomputer im Unterricht:
  7. 7. Nachaufsätze ● Wer im Unterricht fehlt, schreibt den Text am Nachklausurtermin von Hand. ● Der Aufsatz darf vor der Abgabe fotografiert werden. ● Bis am Sonntagabend wird er zu Hause digitalisiert und geteilt.
  8. 8. Aufsatz abgeben Abgabe: Sharepoint – Klasse - Abgabe Freigabe: Upload in den eigenen freigegebenen Ordner auf OneDrive: Links in der Aufsatzübersicht eintragen.
  9. 9. Drei Textversionen Für die Dateinamen gilt folgende Regelung: Original: Schülerkürzel 2016-11-30 Erörterung Original Schullogin Jahr-Monat-Tag Textsorte Textversion Feedbackversion: Schülerkürzel 2016-11-30 Erörterung Feedback Überarbeitungsversion: Schülerkürzel 2016-11-30 Erörterung Überarbeitung
  10. 10. Feedbacks schreiben ● Online auf OneDrive ● Korrigieren: [KZ], rot einfärben, kommentieren ● am Laptop, im Unterricht oder zu Hause
  11. 11. Aufsatz überarbeiten ● Online auf OneDrive ● Verbessern, einfärben, kommentieren ● Lernnotiz: Stärken, Schwächen, Merkpunkte ● Am eigenen Laptop, im Unterricht oder zu Hause
  12. 12. Korrektur durch Lehrer Zufallsauswahl oder Auswahl durch Schüler:
  13. 13. Feedbackanleitung A) Feedbackanleitung ● Grundlage für Rückmeldungen ● Checklist für die Überarbeitung 1. Basis Feedback 2. Feedback mit Online-Tools 3. Stilistik Feedback B) Anleitung Überarbeitungsnotiz
  14. 14. Peer Feedbacks Chancen und Stolpersteine
  15. 15. Chancen ● Echte Zusammenarbeit, Kollaboration ● Medienkompetenz ● Umgang mit Online Tools ● Kommunikation mit Kollegen ● Distanz zum eigenen Text ● Lernen am Text zu feilen ● Lockerere Haltung zum Schreiben, z. T. sogar Freude
  16. 16. Stolpersteine ● Technik ● Initialaufwand ● Zeitaufwand Schüler -> teilweise zu Hause, teilweise in der Schule ● Einhalten der Termine: Freigeben, Feedbacks, Überarbeitung ● Teamarbeit: Man ist abhängig voneinander.
  17. 17. Stolpersteine ● Kontrolle und Konsequenzen bei Versäumnissen ● Benotung ● Müsste man nicht die überarbeitete Version korrigieren? ● Noch keine Lösung für Tests an Schülergeräten ● Wenn es alle machen, Probleme mit Computerzimmern

×