Ce diaporama a bien été signalé.
Nous utilisons votre profil LinkedIn et vos données d’activité pour vous proposer des publicités personnalisées et pertinentes. Vous pouvez changer vos préférences de publicités à tout moment.

App Backends in die Cloud auslagern

1 084 vues

Publié le

Publié dans : Technologie
  • Soyez le premier à commenter

App Backends in die Cloud auslagern

  1. 1. APP BACKENDAS A SERVICE
  2. 2. TABLE OF CONTENTS ÜBER MICH EINLEITUNG ein paar ganz kurze warum und wieso Worte zu mir überhaupt? ANBIETER RATE-YOUR-PIZZAvon denen mich (leider) eine kleine fiktivekeiner dafür bezahlt Beispiel Apphier genannt zu werden GAMES ENDE ein kleiner Sonderfall im Bezug auf Backends Fragen & Diskussion
  3. 3. ÜBER MICH • Leif Janzik aus Bochum • Software Engineer aktuell bei der conVISUAL AG, ab nächsten Monat bei der Adesso Mobile Solutions GmbH • www.thoughtsonmobile.com mein Blog • @ElliotMonster auf Twitter
  4. 4. WARUM FAST JEDE APPEIN BACKEND BRAUCHT • zumAktualisieren von App Daten ohne App Update • zumDatenaustausch zwischen Usern • zurSynchronisation zwischen verschiedenen Geräten
  5. 5. WARUM NICHT SELBSTBAUEN ? • schnell mit Rails, Grails o.ä. ein schlankes Backend generieren... ABER: Security? Hosting? keine Lust?
  6. 6. LISTE VON ANBIETERN StackMob.com Appcelerator.com Parse.com
  7. 7. BEISPIEL:BACKEND PARSE.COMDer Data Browser von Parse.com
  8. 8. BEISPIEL:BACKENDDer Schema Editor von StackMob.com
  9. 9. BEISPIEL:BACKENDDas App Dashboard von Appcelerator
  10. 10. BEISPIEL APP:RATE-YOUR-PIZZA • Die App benötigt: - Liste von Pizzerien im Umkreis - Bewertungen der Salamipizza - Useraccounts für die Bewertungen • Ich will: - Neue Pizzerien ohne App-Update hinzufügen - Bewertungen moderieren - kein Backend schreiben und/oder hosten
  11. 11. LIVE DEMO
  12. 12. SONDERFALL GAMES • für Games gibt es nochmal spezielle Cloud Dienste • z.B. GameCenter, OpenFeint oder PlusPlus
  13. 13. VORBEI!DANKE FÜR EUREAUFMERKSAMKEIT

×