Ce diaporama a bien été signalé.
Nous utilisons votre profil LinkedIn et vos données d’activité pour vous proposer des publicités personnalisées et pertinentes. Vous pouvez changer vos préférences de publicités à tout moment.

Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)

4 454 vues

Publié le

Keynote von Niels Pfläging in Münster

Publié dans : Direction et management
  • Soyez le premier à commenter

Komplexithoden - Keynote by Niels Pflaeging at GPM Region Münster (Münster/D)

  1. 1. GPM Münster 24.09.2015 @NielsPflaeging #Komplexithoden Clevere  Wege  zur  (Wieder)Belebung     von  Unternehmen  und  Arbeit  in  Komplexität  
  2. 2. Theorie  X   Theorie  Y  
  3. 3. Theorie  X   Einstellung   Führung   Verantwortung   KreaFvität   MoFvaFon   Menschen  mögen  Arbeit  nicht,     finden  sie  langweilig  –   und  werden  sie  nach  Möglichkeit  vermeiden   Menschen  müssen  angereizt  werden,  damit   sie  sich  einsetzen  und  engagieren       Menschen  werden  am  liebsten  angeleitet  und   vermeiden  die  Übernahme  von  Verantwortung   Menschen  sind  hauptsächlich  durch  Geld     und  die  Angst  vor  dem  Jobverlust  getrieben   Nur  wenige  Menschen  sind  zu     KreaEvität  fähig  -­‐  außer  wenn  es  darum  geht,     Management-­‐Regeln  zu  umgehen  
  4. 4. Theorie  X   Theorie  Y   Einstellung   Führung   Verantwortung   KreaFvität   MoFvaFon   Menschen  müssen  zwar  arbeiten,  wollen  sich  aber   auch  für  die  Arbeit  interessieren.     Unter  den  richEgen  Bedingungen  macht  Arbeit  Spaß   Menschen sind in der Lage sich selbst zu führen in Richtung auf ein Ziel, das sie akzeptieren Unter  den  richEgen  Umständen  suchen     und  übernehmen  Menschen  Verantwortung   KreaEvität  und  Einfallsreichtum  sind   weit  verbreitet,  werden  aber  nur   selten  genutzt  und  ausgeschöpO   Menschen  mögen  Arbeit  nicht,     finden  sie  langweilig  –   und  werden  sie  nach  Möglichkeit  vermeiden   Menschen  müssen  angereizt  werden,  damit   sie  sich  einsetzen  und  engagieren       Menschen  werden  am  liebsten  angeleitet  und   vermeiden  die  Übernahme  von  Verantwortung   Menschen  sind  hauptsächlich  durch  Geld     und  die  Angst  vor  dem  Jobverlust  getrieben   Nur  wenige  Menschen  sind  zu     KreaEvität  fähig  -­‐  außer  wenn  es  darum  geht,     Management-­‐Regeln  zu  umgehen   Unter  den  richEgen  Bedingungen  sind  Menschen  durch   den  Wunsch  moEviert,  eigenes  PotenEal  zu  enRalten  
  5. 5. Methode   Komplexithode  
  6. 6. Clevere  Wege  zur  (Wieder)Belebung     von  Unternehmen  und  Arbeit  in  Komplexität   komplexithoden.de @NielsPflaeging @SilkeHermann nielspflaeging.com Insights-group.de slideshare.net/npflaeging #komplexithoden

×