Successfully reported this slideshow.
PRINCE2 live Oktober 2008Das PRINCE2:2009 Projekt<br />
Vorbemerkung<br /><ul><li>DerInhaltdieserPräsentationbasiert auf den Veröffentlichungen des ProjektesP2:2009unterderFührun...
Die Inhaltestellen denaktuellenAnsatzdar. Das endgültigeErgebniskannabweichendsein. NeuesteInformationensindzufindenunterw...
Anlass - Mandat<br />18. Februar 2009<br />3<br />
BisherigerAblauf<br />Nov 06	öffentlicheBefragungbeginnt<br />Jun 07	Befragungsergebnisveröffentlicht<br />Sep 07	Projektu...
VorgeschlagenerAnsatz<br />18. Februar 2009<br />5<br />
Das neue PRINCE2<br />18. Februar 2009<br />6<br />
ÄnderungenimÜberblick<br />18. Februar 2009<br />7<br />
Die PRINCE2 Prinzipien<br />18. Februar 2009<br />8<br />
PRINCE2 Prozesse<br />DP<br />Lenken<br />SU<br />SB<br />CP<br />SB<br />Steuern<br />IP<br />CS<br />CS<br />MP<br />MP<...
DiePRINCE2 Schlüsselthemen<br />18. Februar 2009<br />10<br />
Die Projektumgebung<br />18. Februar 2009<br />11<br />
GesamthafteRolle des Projektmanagers<br />PersönlicheKompetenzen<br />Führung<br />Einflussnahme<br />Konfliktmanagement<b...
ErfolgreicheProjektemit PRINCE2 lenken<br />Ansatz<br />entlangdemProjektablauf<br />Pre-project<br />Project<br />Post-pr...
ErfolgreicheProjektemitPRINCE2 lenkenStruktur<br />Einführung<br />10 MinutenRatgeber<br />Lenkungsausschuss – Aufgaben un...
ErfolgreicheProjektemanagenmit PRINCE2 Struktur<br />Einführung<br />Prinzipien<br />Einführung in die  Prozesse<br />Star...
NächsteSchritte<br />Quality Reviews (zweiter und finalerEntwurf)<br />Rückmeldung von den Pilotanwendern<br />Umfragenzum...
Prochain SlideShare
Chargement dans…5
×

Überblick PRINCE2.2009

1 821 vues

Publié le

Ein Überblick in deutsche Sprache über die neueste Version der weltweit verbreitetsten Best Practice Projektmanagement Methode PRINCE2

  • Soyez le premier à commenter

Überblick PRINCE2.2009

  1. 1. PRINCE2 live Oktober 2008Das PRINCE2:2009 Projekt<br />
  2. 2. Vorbemerkung<br /><ul><li>DerInhaltdieserPräsentationbasiert auf den Veröffentlichungen des ProjektesP2:2009unterderFührungder OGC, veröffentlichtunter TSO
  3. 3. Die Inhaltestellen denaktuellenAnsatzdar. Das endgültigeErgebniskannabweichendsein. NeuesteInformationensindzufindenunterwww.best-management-practice.com</li></ul>&quot;PRINCE2® is a Registered Trade Mark of the Office of Government Commerce in the United Kingdom and other countries&quot;<br />18. Februar 2009<br />2<br />
  4. 4. Anlass - Mandat<br />18. Februar 2009<br />3<br />
  5. 5. BisherigerAblauf<br />Nov 06 öffentlicheBefragungbeginnt<br />Jun 07 Befragungsergebnisveröffentlicht<br />Sep 07 Projektumfang und Produktbeschreibungenveröffentlicht<br />Okt 07 Design Review <br />Nov 07 EntwurfderPrinzipiengeprüft<br />Dez 07 Prinzipienaktualisiert<br />Feb 08 Pilotanwenderstarten<br />Feb 08 -Apr 08 ManuskripteimEntwurfgereviewt<br />Apr 08 LenkungsausschussgenehmigtempfohleneÄnderungen<br />Jul 08 2. Entwurfvollständig<br />Aug 08 2. DurchlaufbeiPilotanwendern<br />18. Februar 2009<br />4<br />
  6. 6. VorgeschlagenerAnsatz<br />18. Februar 2009<br />5<br />
  7. 7. Das neue PRINCE2<br />18. Februar 2009<br />6<br />
  8. 8. ÄnderungenimÜberblick<br />18. Februar 2009<br />7<br />
  9. 9. Die PRINCE2 Prinzipien<br />18. Februar 2009<br />8<br />
  10. 10. PRINCE2 Prozesse<br />DP<br />Lenken<br />SU<br />SB<br />CP<br />SB<br />Steuern<br />IP<br />CS<br />CS<br />MP<br />MP<br />Liefern<br />18. Februar 2009<br />9<br />
  11. 11. DiePRINCE2 Schlüsselthemen<br />18. Februar 2009<br />10<br />
  12. 12. Die Projektumgebung<br />18. Februar 2009<br />11<br />
  13. 13. GesamthafteRolle des Projektmanagers<br />PersönlicheKompetenzen<br />Führung<br />Einflussnahme<br />Konfliktmanagement<br />Verhandeln<br />Motivieren<br />Problemlösung<br />DerProjektmanager in der Organisation<br />ArbeitmitdemLenkungsausschuss<br />ArbeitmitProjektteams<br />Managementverantwortlichkeiten<br />18. Februar 2009<br />12<br />
  14. 14. ErfolgreicheProjektemit PRINCE2 lenken<br />Ansatz<br />entlangdemProjektablauf<br />Pre-project<br />Project<br />Post-project<br />bietet<br />BeispielAgenden<br />Entscheidungschecklisten<br />Rollenratgeber<br />Business<br />Benutzer<br />Lieferant<br />Blick auf Aufgaben und Verhalten<br />18. Februar 2009<br />13<br />
  15. 15. ErfolgreicheProjektemitPRINCE2 lenkenStruktur<br />Einführung<br />10 MinutenRatgeber<br />Lenkungsausschuss – Aufgaben und Verhalten<br />Starting Up a Project<br />Authorising Initiation<br />Authorising a Project<br />Authorising a Stage (or Exception) Plan<br />Giving Ad Hoc Direction<br />Confirming Project Closure<br />Reviewing Benefits<br />JedesKapitel hat:<br />Agenda-Vorschläge<br />Checklisten<br />A – Rollenbeschreibungen<br />B – Produktbeschreibungen<br />C - Troubleshooting<br />D – Checklisten<br /> <br />GeschätzteSeitenzahl<br />&lt;125 Seiten<br />18. Februar 2009<br />14<br />
  16. 16. ErfolgreicheProjektemanagenmit PRINCE2 Struktur<br />Einführung<br />Prinzipien<br />Einführung in die Prozesse<br />Starting Up a Project <br />Directing a Project <br />Initiating a Project <br />Controlling a Stage <br />Managing Product Delivery <br />Managing a Stage Boundary <br />Closing a Project <br />Einführung in die Schlüsselthemen<br />Business Case <br />Organisation <br />Qualität<br />Pläne<br />Risiken<br />Änderungen<br />Fortschritt<br />Projektumgebung<br />GesamthafteRolle des Projektmanager s<br />A – Produktbeschreibungen<br />B – Produkt/Prozess-Karte<br />C – Rollen<br />D – BeispielproduktbasiertePlanung<br />E – Checklisten<br />F - Troubleshooting <br /> <br />GeschätzteSeitenzahl<br />&lt;300 Seiten<br />18. Februar 2009<br />15<br />
  17. 17. NächsteSchritte<br />Quality Reviews (zweiter und finalerEntwurf)<br />Rückmeldung von den Pilotanwendern<br />Umfragenzumprüfen von Optionen und derQualitätskriterien<br />Proof of Concept (des Examenslehrplans)<br />WeitereBeratungenzumerweitertenExamensschema<br />EinführungszeitraumMitte2009<br />18. Februar 2009<br />16<br />
  18. 18. 18. Februar 2009<br />17<br />COPARGO<br />Das führende exklusive Beratungsunternehmen für PRINCE2 in Deutschland<br />Hauptstr. 44-46<br />D-63303 Dreieich<br />Tel.: 06103 8028405<br />www.copargo.de<br />

×